Wie spielt man Roulette? Roulette Regeln und Grundlagen

Als echter Casino-Klassiker erfreut sich Roulette großer Beliebtheit bei Zockern, insbesondere im Internet. Jede einzelne deutsche Glücksspielseite bietet Dutzende Variationen davon, was es den Roulette-Fans schwer macht, einen Ort zum Spielen auszuwählen. Aus diesem Grund haben wir beschlossen, diese Seite zu erstellen, um unser Wissen über das Spiel und die Spielstätten, die es anbieten, zu teilen und Zockern dabei zu helfen, großartige neue Möglichkeiten für das Online-Zocken zu finden.

Im Gegensatz zu landbasierten Spielhäusern ermöglichen virtuelle Spielstätten den Zockern, Roulette in ihrem bevorzugten Tempo zu genießen, ohne zusätzliche Ablenkungen wie die lauten Geräusche von Spielautomaten oder die Raserei betrunkener Mitspieler am Tisch zu erleiden. Darüber hinaus reichen die Wettlimits bei Online-Roulette-Variationen von einigen Cent bis zu Hunderten von Euro, was das Online-Spielen für Zocker mit unterschiedlichen Budgets geeignet macht.

Wenn Sie die Frage haben „Wie spiele ich am besten Roulette?“, werden Sie froh sein zu wissen, dass die Software und die Benutzeroberfläche von Online-Roulette-Spielen normalerweise sehr intuitiv und vereinfacht sind, sodass Sie sich auch dann zurechtfinden können, wenn Sie noch nie zuvor gespielt haben und keinen Roulette Gewinnplan haben. Das erste, was ein Spieler tun muss, ist zu bestimmen, welchen Betrag er setzen möchte, und die Größe seiner Einsätze anpassen.

Um eine Wette zu platzieren, klickt der Zocker in das entsprechende Feld des Layouts. Das Tolle am Online-Roulette ist, dass Sie leicht herausfinden können, welche Höchst- und Mindestbeträge für jeden Wetttyp zulässig sind. Die Limits für jeden verfügbaren Einsatz werden angezeigt, wenn Sie den Mauszeiger über die Wettfelder bewegen. Abhängig vom Softwareentwickler wird auch der Gewinn angezeigt, den Sie mit Ihrer Wette erzielen können. Sobald die Wette abgeschlossen ist, drücken Sie den Drehknopf und warten, bis die Kugel das Ergebnis bestimmt.

Das Drehrad wird anhalten und die Kugel wird in einem bestimmten Loch landen. Wenn Sie den endgültigen Landeplatz der Kugel richtig vorhergesagt haben, sind Sie ein Gewinner. Ihre Auszahlung hängt von der Art der Wette ab, die Sie platziert haben, sowie von der Größe Ihrer Wette.

Roulette-Begriffe

Es ist auch sehr wichtig, alle Roulette-Begriffe zu kennen, um Erfolg beim Spiel zu haben. Machen Sie sich mit unserem Roulette-Glossar und den wichtigsten Begriffen vertraut und Sie werden keine Schwierigkeiten haben, herauszufinden, was los ist.

  • Schwarz - eine Farbe beim Roulette, auf die man wetten kann. Wetten auf Schwarz zahlen 1:1.
  • Rot - eine von zwei Roulette Farben, auf die Zocker wetten können. Es zahlt 1:1.
  • Eckwette - Wetten, die gleichzeitig auf vier beliebige Zahlen auf dem Roulette Spielfeld platziert werden. Sie stapeln Ihren Einsatz an der Ecke, an der die vier Zahlen zusammenkommen. Eckwetten zahlen mit 8:1 aus und haben eine Gewinnchance von etwa 10% auf amerikanischen oder europäischen Rädern.
  • Null - ein grüner Schlitz (0 beim Roulette) am Spielrad. Es zahlt 35:1 bei einer Gewinnwette.
  • Doppelnull - ein Slot auf amerikanischen Roulette-Rädern. Dieser zusätzliche Slot verdoppelt fast den Hausvorteil gegenüber europäischen Roulette-Rädern, die nur einen Null-Slot haben.
  • Innenwette- diese Wette wird auf der Innenseite des Tabellenlayouts abgeschlossen. Auszahlung zwischen 5-1 und 35-1.
  • Linienwette - diese Wette umfasst sechs Zahlen gleichzeitig mit jeweils drei Zahlen in zwei benachbarten Reihen. Sie wird mit 5:1 ausgezahlt und bietet dem Wetter eine Gewinnchance von 16%.
  • Außenwette - im Gegensatz zu Innenwetten werden diese auf der Außenseite der Wettfläche platziert, die am weitesten vom Croupier entfernt ist.
  • Run - eine Reihe ähnlicher Ereignisse, z. B. 4 rote oder 6 ungerade Zahlen hintereinander.
  • Einzelne Nummer - eine direkte Wette, die sich mit 35:1 auszahlt.
  • Sechs-Linien-Wette - Eine Wette auf sechs beliebige Zahlen. Es zahlt 5:1 aus.
  • Quadrat- oder Viertelwette - Wetteinsatz auf einem Quadrat mit vier beliebigen Zahlen. Die Auszahlung ist 8:1.
  • Street - Street-Wetten sind wie Wetten mit halber Linie. Jede Reihe von drei Zahlen auf dem Spielfeld wird als Straße bezeichnet. Diese Wetten werden bei 11:1 ausgezahlt und haben eine Gewinnchance von 8%.

Versionen von Roulette. Wetttypen und Gewinnwahrscheinlichkeit

Wenn Sie Roulette online spielen, müssen Sie wissen, dass einige Wetten mehr auszahlen als andere. Denken Sie daran, je weniger Zahlen Ihre Wette enthält, desto mehr Geld werden Sie gewinnen. Das liegt daran, dass es viel einfacher ist, eine einzelne Zahl richtig vorherzusagen, als 18 Zahlen.

Wie bei jedem anderen Casinospiel gibt es Mindest- und Höchsteinsätze, die Sie abschließen können. Diese Wetten variieren zwischen den Spielorten, aber die Mindesteinsätze liegen im Allgemeinen zwischen 5 und 10 Euro, während die Höchsteinsätze in den Top-Casinos in Vegas normalerweise zwischen 1000 Euro und mehr liegen.

Beim Roulette gibt es zwei Hauptkategorien, wenn es um Wetten geht: Innenwetten und Außenwetten. Eine Interwette gilt für eine einzelne Zahl oder Gruppe von Zahlen. Diese Wetten sind am schwierigsten zu gewinnen, aber am lohnendsten, wenn Sie dies tun. Umgekehrt ist eine Außenwette eine Wette auf eine große Gruppe wie ungerade/gerade, rot/schwarz oder 1-18/19-36.

Ein großer Vorteil von virtuellen Spielbanken gegenüber landgestützten Einrichtungen ist die große Auswahl an angebotenen Spielversionen. Fans von Roulette können eine Vielzahl von Varianten genießen, darunter die beliebtesten Optionen wie französisches, amerikanisches und europäisches Roulette. Wir empfehlen Ihnen, sich für die französische und europäische Variante zu entscheiden, da die einzelne Null auf ihren Rädern den Hausvorteil um die Hälfte reduziert.

Amerikanisches

In dieser Variante wird dem Rad eine doppelte Null hinzugefügt, wodurch sich der Hausvorteil auf massive 5,26% erhöht und die Zahlen unterschiedlich sequenziert werden. Die verfügbaren Wetttypen bleiben die gleichen wie in der europäischen Variante, und aufgrund des Hausvorteils können Gewinne äußerst lukrativ sein.

Europäisches

Wohl die beliebteste Form des Spiels. Das europäische Rad hat nur eine einzige Null, was bedeutet, dass der Hausvorteil mit 2,7% deutlich niedriger ist als bei anderen Variationen.

Französisches

Dies ist der europäischen Variante unglaublich ähnlich, mit einer einzigen Null am Rad. Die verfügbaren Wetten sind die gleichen, es werden nur "En Prison" und "La Partage" hinzugefügt. Diese beiden Wetten dienen als Versicherung, was bedeutet, dass Sie nur die Hälfte Ihres Einsatzbetrags verlieren, wenn das Rad auf Null stehen bleibt.

Basisstrategien für Anfänger

Sobald Sie die Roulette Regeln beherrscht und sich mit den Variationen des Spiels vertraut gemacht haben, ist es Zeit, eine Roulette Strategie zu wählen. Die Entscheidung, die Sie treffen, hängt stark von Ihrem Spielstil ab. Einige Strategien sind sehr aggressiv und können zu hohen Auszahlungen führen. Andere Strategien erfordern, dass die Zocker konservativer wetten, um kleinere Preise zu erhalten.

Jede der unten aufgeführten Strategien hat sich bei landbasierten Spielhäusern und virtuellen Spielbanken gleichermaßen als beliebt erwiesen und könnte Sie zum Erfolg an den Tischen führen.

Martingale-System

Martingale ist eine der ältesten und bekanntesten Roulette-Strategien. Mit Martingale verdoppelt der Zocker seinen Einsatz jedes Mal, wenn er verliert. Wenn er schließlich gewinnt, erhält er das zuvor verlorene Geld und einen zusätzlichen Gewinn zurück, der ihm seinen ursprünglichen Einsatz zurückgibt.

Labouchere-System

Dieses Wettsystem ist einen Versuch wert, wenn Martingale etwas zu aggressiv erscheint. Das Labouchere ist aufgrund der Regeln, auf die es sich stützt, als relativ komplizierte Roulette-Strategie bekannt. Dies bedeutet jedoch nicht, dass ein Anfänger Labouchere am Roulette Tisch nicht erfolgreich in die Praxis umsetzen kann.

Der Spieler legt ein Ziel fest, wie viel er gewinnen möchte, aufgeteilt in eine Reihe kleinerer Zahlen, die sich zu diesem Ziel addieren. Der Spieler addiert dann die Zahlen ganz links und ganz rechts in der Sequenz, um den ersten Einsatz zu bestimmen. Wenn die Wette gewinnend ist, werden die Zahlen durchgestrichen und die nächste Wette verwendet die nächsten beiden Zahlen ganz links und rechts. Wenn die Wette verlierend ist, wird der Einsatzbetrag ganz rechts in der Sequenz hinzugefügt.

Reverse Labouchere

Labouchere ist ein negatives Fortschrittssystem. Es funktioniert, wenn Ihnen nie das Geld ausgeht, aber der große Fehler ist, dass Sie einen massiven Verlust erleiden können, der Sie aus dem Spiel bringt. Aus diesem Grund wurde das als Reverse Labouchere bekannte positive Progressionssystem erfunden.

Wenn Sie diese Strategie verwenden, können Sie davon ausgehen, dass Sie häufig kleine Beträge verlieren, aber Sie werden alle Verluste mit dem gelegentlichen großen Gewinn zurücknehmen. Wenn Sie mehrmals hintereinander gewinnen, können Sie mit Reverse Labouchere gutes Geld verdienen.

Andrucci-System

Wenn Sie etwas über Chaostheorie wissen, werden Sie wissen, dass über eine unendliche Zeit jede Zahl im Roulette gleich oft auftaucht. Andrucci ist ein darauf basierendes Wettsystem, aber mit einem entscheidenden Unterschied.

In Andrucci stellen die Spieler fest, dass einige Zahlen in kurzer Zeit häufiger auftauchen als andere. Die Leute glauben, dass einige Zahlen in 35 Drehungen bis zu acht Mal erscheinen werden. Andrucci hängt davon ab, dass ein Spieler diese Zahlen erkennt und entsprechend setzt.

Roulette Tipps und Tricks

Während Sie Ihr Glück, wo die Kugel landen wird, nicht beeinflussen können, können Sie sich die bestmögliche Gewinnchance geben, indem Sie alles über dieses großartige Spiel lernen. Hier sind einige Roulette Tipps und Tricks, die Sie nicht verpassen sollten.

Versuchen Sie kostenlose Spiele

Egal, ob Sie neu im Roulette sind oder an Ihrer Strategie arbeiten, kostenlose Roulette-Spiele sind ein guter Anfang. Kostenlose Spiele bieten den Zockern die Möglichkeit, eine ganze Reihe verschiedener Spielvariationen auszuprobieren und nach Herzenslust zu zocken, ohne Geld auszugeben. Sie können keinen einzigen Cent verlieren, wenn Sie kostenloses Roulette spielen, aber natürlich können Sie auch kein echtes Geld gewinnen.

Kennen Sie Ihre Spielvarianten

Roulette ist im Vergleich zu anderen Casinospielen für seinen hohen Hausvorteil bekannt. Es gibt jedoch unterschiedliche Roulette-Variationen mit unterschiedlichen Hausvorteilen. Der beste Weg, um Ihre Chancen beim Roulette zu maximieren, besteht darin, sich an die Varianten mit dem niedrigsten Hausvorteil zu halten. Wir empfehlen Ihnen dringend, europäische Version zu wählen, um die besten Roulette Gewinnchancen zu genießen.

Spielen Sie Außenwetten

Ein weiterer Online Roulette Trick besteht darin, Außenwetten zu spielen. Das sind die Wetten, die Sie am wahrscheinlichsten gewinnend sind. Wenn Sie also neu im Spiel sind, ist dies ein guter Anfang. Außenwetten decken in der Regel große Bereiche des Rads ab, sodass sie öfter gewinnend sind.

Die En-Prison-Regel

Wenn es eine Regel gibt, die bei diesem Spiel wirklich zum Vorteil des Zockers wirkt, ist dies En-Prison. Es ermöglicht es den Zockern, ihr Geld zurückzugewinnen, wenn die Kugel auf Null landet, solange sie eine Wette mit einer Quote von 50/50 platziert haben (d. h. Gerade gegen Ungerade, Rot gegen Schwarz usw.).

Wie funktioniert Roulette Online?

Online-Roulette ist dasselbe wie Glücksspiel in stationären Spielhäusern. Der einzige Unterschied besteht darin, dass Sie über das Internet spielen können, ohne eine landbasierte Einrichtung zu besuchen. Hier spielen Sie gegen einen Computer, die automatisch Wetten annimmt und das Rad dreht, und daher besteht keine Chance auf Händlerfehler. Sie können virtuelles Roulette jedoch auch gegen einen echten Dealer spielen, indem Sie Live-Dealer-Versionen auswählen.

Probieren Sie Ihr Glück aus

Einer der großen Vorteile des Roulette-Spiels im Internet ist, dass man es kostenlos versuchen kann. Sie können im Übungsmodus Roulette kostenlos spielen, wenn Sie die Spielregeln Roulette erlernen, Roulette Tricks anwenden, Ihre Fähigkeiten verbessern oder verschiedene Strategien testen möchten. Wenn Sie das Gefühl haben, bereit zu sein, Roulette im Internet kostenlos oder um Echtgeld zu spielen, wählen Sie eines der von uns empfohlenen Online-Casinos aus und haben Sie viel Spaß.